Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Juni 2017

Rotes Kino

25. Juni 2017 @ 19:00 - 23:00
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Rotes Kino der Falken zum spanischen Bürgerkrieg. weitere Infos folgen.

Mehr erfahren »

Juli 2017

Rotes Kino

30. Juli 2017 @ 19:00 - 22:30
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Rotes Kino mit anschließender Diskussion: "Die Jagd" 19:00 Uhr Komplex - Infoladen Trier Kurzbeschreibung Nach einer schwierigen Scheidung hat der 40-jährige Lucas eine neue Freundin, einen neuen Job und befindet sich mittendrin, die Beziehung zu Marcus, seinem Sohn im Teenageralter, wieder herzustellen. Doch die Dinge gehen schief. Nur eine Geschichte - eine zufällige Lüge. Und als der Schnee fällt und die…

Mehr erfahren »

August 2017

Stand Together – Solifest

19. August 2017 @ 14:00 - 23:30
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Am 19.8. machen wir ein Solifest im Komplex - Infoladen Trier, um die vielen, engagierten Menschen die nach den G20-Protesten in Hamburg von willkürlicher und massiver Repression betroffen sind ein wenig zu unterstützen (weiter unten findet ihr auch ein Spendenkonto). Wir werden darüber hinaus ein bisschen berichten. Es gibt ein vielfältiges Programm damit auch viele, unterschiedliche Menschen teilnehmen können: Der monatliche…

Mehr erfahren »

agenda-kino: PROJEKT A – EINE REISE ZU ANARCHISTISCHEN PROJEKTEN IN EUROPA

30. August 2017 @ 19:30 - 21:30
Broadway – Filmtheater, Paulinstr. 18
Trier, Rheinland-Pfalz 54292 Deutschland
+ Google Karte

Projekt A - Eine Reise zu Anarchistischen Projekten in Europa Filmvorführung mit anschließender Diskussion - Broadway - 30.08. - 19:30 Uhr Filmpaten: Kosmopolitische Plattform - Trier & SJ - Die Falken Stadtverband Trier Kurzbeschreibung: Der Dokumentarfilm PROJEKT A taucht ein in die vielschichtige Welt der Anarchist*innen und bricht mit den gängigen Klischees über Steinewerfer*innen und Chaot*innen. Er eröffnet viel mehr…

Mehr erfahren »

Februar 2018

revolutionärer Film „Mohr und die Raben von London“

Februar 1 @ 20:00 - 23:00
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die SDAJ Trier zeigt am Donnerstag, 1. Februar 2018, im Jahr des 200. Geburtstags von Karl Marx, den Film "Mohr und die Raben von London"           Beginn: 20Uhr im Kompləx-Infoladen Trier. Der Eintritt ist frei.

Mehr erfahren »

März 2018

Rotes Kino #17

März 11 @ 19:30 - 23:30
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Rotes Kino #17 und anschließende Diskussion | Suffragette - Taten statt Worte | Beginn 19:30 Uhr | Komplex - Infoladen Trier 1903 gründete Emmeline Pankhurst (MERYL STREEP) in Großbritannien die "Women's Social and Political Union", eine bürgerliche Frauenbewegung, die in den folgenden Jahren sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste bis hin zu Hungerstreiks auf sich aufmerksam machte.…

Mehr erfahren »

Mai 2018

Als Unku Edes Freundin war. Filmnacht #13

Mai 28 @ 18:00 - 22:00
Studierenden Haus, Karl-Marx Universität, Am Universitätsring 12b
Trier, 54296
+ Google Karte

Berlin Ende der zwanziger Jahre: Die Geschichte einer Freundschaft zwischen einem einheimischen Jungen und einem „Zigeunermädchen“, das mit einer Gruppe von Schaustellern auf dem Rummelplatz kommt. Der Film beruht auf Motiven des Kinderbuchs „Ede und Unku“ von Alex Wedding. Es gehörte zu den Werken, welche bei der Bücherverbrennung 1933 in Deutschland auf dem Index standen und vernichtet sowie verboten wurden.…

Mehr erfahren »

Juni 2018

„Dir sid net vergiess“. Filmvorführung zum ehem. KZ Hinzert

Juni 20 @ 18:00 - 21:00
Studierenden Haus, Karl-Marx Universität, Am Universitätsring 12b
Trier, 54296
+ Google Karte

Abseits der Ortschaft von Hinzert befand sich während der Nazi-Diktatur ein Konzentrationslager, in dem es auch zu Massenexekutionen kam. Der Dokumentarfilm „Dir sid nët vergiess!“ begleitet eine luxemburgische Schülergruppe während einer Besichtigung der heutigen Gedenkstätte. Wie begegnen die Jugendlichen dem Gräuel der Vergangenheit? Welche Lehren ziehen sie aus der Geschichte? In die Begleitung werden Interviews mit Historikern und Zeitzeugen, darunter…

Mehr erfahren »

Revolutionsfilm „Marx und Engels – Stationen ihres Lebens“

Juni 28 @ 20:00 - 23:00
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Anlässlich des 200. Geburtstages 2018 zeigen die SDAJ Trier und die DKP Trier zwei Teile der DDR-Fernsehserie "Marx und Engels - Stationen ihres Lebens" mit anschließender Diskussion.   Los geht's um 20Uhr. Wir freuen uns auf Euch 🙂

Mehr erfahren »

November 2018

Wo der Himmel aufgeht – Kinofilm über Esther Bejarano im Broadway

November 7 @ 19:00 - 22:30
Broadway – Filmtheater, Paulinstr. 18
Trier, Rheinland-Pfalz 54292 Deutschland
+ Google Karte
€5

Die DKP Trier und die SDAJ Trier zeigen am 07.11.2018 den Film "Wo der Himmel aufgeht" über die Kuba-Reise der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano mit Filmemacher Tobias Kriele im Kino Broadway in Trier. Dokumentarfilm Kuba/BRD 2018 45 Minuten, Deutsch(+Spanisch mit deutschen Untertiteln) Idee, Regie und Produktion: Tobias Kriele Fotografía/Kamera/Camera: Martin Broschwitz und Markus Rüth Tonassistenz: Tom Klingenberg Esther Bejarano hat dank…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren