Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Vortrag

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2018

Syrien – Sympton einer neuen Welt-Unordnung

Juni 21 @ 18:00 - 20:00
Karl-Marx-Universität Trier, Universitätsring 15
Trier, Rheinland-Pfalz 54286 Deutschland
+ Google Karte

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Nahen Osten laden wir ein zum Vortrag "Syrien - Sympton einer neuen Welt-Unordnung" mit Kristin Helberg. Die Veranstaltung wird am 21. Juni um 18 Uhr (c.t.) in Raum B16 stattfinden. Inhaltsbeschreibung: Seit mehr als sieben Jahren sucht die Welt Begriffe, um den Konflikt in Syrien zu beschreiben: Revolution, bewaffneter Aufstand, Bürgerkrieg, Stellvertreterkrieg, Weltkonflikt. Wie konnte…

Mehr erfahren »

Die Sehnsucht nach dem kollektiven Wir. Zum Fußballpatriotismus.

Juni 25 @ 18:00 - 22:00
Karl-Marx-Universität Trier, Universitätsring 15
Trier, Rheinland-Pfalz 54286 Deutschland
+ Google Karte

Die Sehnsucht nach dem kollektiven Wir. Der neue deutsche Fußballpatriotismus aus sozialpsychologischer Perspektive Der mit der WM 2006 in der BRD aufflammende Fußballpatriotismus wird oft als ein Ereignis der Eventkultur beschrieben, das frei von nationalen Identifikationen ist. Vielmehr wird das Zurschaustellen von Nationalgefühl als postmoderne Haltung begriffen, die sich in einem ironischen und spielerischen Umgang mit nationalen Symbolen ausdrückt. Statt…

Mehr erfahren »

Nationalsozialistische Täterschaften. üb. Nachwirkungen

Juni 26 @ 18:00 - 21:00
Karl-Marx-Universität Trier, Universitätsring 15
Trier, Rheinland-Pfalz 54286 Deutschland
+ Google Karte

Nationalsozialistische Täterschaften. Nachwirkungen in Gesellschaft und Familie Der Vortrag thematisiert, ausgehend von der Publikation „Nationalsozialistische Täterschaften. Nachwirkungen in Gesellschaft und Familie“ (2016), das zwiespältige Verhältnis von gesellschaftlicher Erinnerungskultur und Familiengeschichten in Deutschland. Die Folgen nationalsozialistischer Täterschaften für die Nachkommen von Täter*nnen und von Verfolgten werden anhand einzelner Biographien von Menschen verdeutlicht, die sich mit nationalsozialistischer Täterschaften und Verfolgungserfahrungen in der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren