Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2019

Veganer Mitbringbrunch

April 28 @ 12:00 - 15:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Am Sonntag, den 28.04., treffen wir uns ab 12 Uhr zum monatlichen veganen Mitbringbrunch, diesmal im Komplex-Infoladen in Trier, Hornstraße 7. 💬 Dieses Mal hält ein Mitglied der Ende Gelände Ortsgruppe (Ende Gelände Trier) einen Mobi-Vortrag. 🍍 Das wird: Ein großes Buffet für alle. Je mehr mitgebracht wird, desto vielfältiger - der Brunch steht und fällt mit der Beteiligung. Wer…

Mehr erfahren »

Demo & Straßenfest zum Vorabend des 1. Mai

April 30 @ 16:30 - 22:00 UTC+0
Orli-Torgau-Platz, Hornstraße
Trier, Rheinland-Pfalz 54294 Deutschland
+ Google Karte

Zum Vorabend des 1. Mai laden wir euch wieder zur Demonstration & zum Straßenfest ein. 30. April: 16.30 Uhr | Demonstration | Porta Nigra 17.30 Uhr | Straßenfest | Orli-Torgau-Platz (Hornstraße, Trier West) Musik: Rote Concordia Berüchtigter Arbeiter_innenchor aus Saarbrücken tba   Aufruf: Reinfeiern in den 1.Mai – Einladung zu Demo und Straßenfest Die Beschäftigtenzahlen erreichen Rekordwerte, die deutsche Exportwalze rollt und…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Individueller Terror – Georg Elser und die Linke

Mai 1 @ 19:00 - 21:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag & Diskussion mit Matheus Hagedorny Der Hitlerattentäter Georg Elser (1903-1945) war ein kommunistisch orientierter Arbeiter, der Adolf Hitler mit einem selbst gebauten Sprengsatz im November 1939 fast um sein Leben brachte. Zum unbestrittenen Helden des deutschen Antifaschismus schaffte es der autodidaktische Bombenleger aber nie. Stattdessen überlagerten sich seit der „glückliche Errettung Adolf Hitlers aus der Lebensgefahr“ (O-Ton sowjetische Regierung)…

Mehr erfahren »

„Wenn wir dich eliminieren, verlieren wir nichts.“ Zur Gesellschaftslehre des Kommunismus der Roten Khmer

Mai 7 @ 19:00 - 21:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag & Diskussion mit Jan Rickermann Inhalt: In der von 1975 bis 1979 andauernden Gewaltherrschaft der Roten Khmer waren der politische Mord und der in Kauf genommene Hungertod großer Teile der Bevölkerung an der Tagesordnung. Während die einen die Herrschaft der Roten Khmer als fatale Konsequenz jeglicher kommunistischer Befreiungsperspektiven interpretierten, erfreuten sich Teile der europäischen Linken, die sich bereits mit…

Mehr erfahren »

Thesen am Tresen #10: AG Frieden Trier

Mai 10 @ 19:00 - 22:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Monatliche Kneipe an jedem zweiten Freitag im Monat. Bei den Thesen am Tresen stellen sich linkspolitische und humanistische Gruppen vor und geben einen kurzen Einblick in ihre Arbeit. Um 19.15 Uhr folgt jeweils ein kurzer Input in Form einer Gruppenselbstdarstellung (ca. 30 Minuten), anschließend Kneipe. Für Getränke sorgen die gastgebenden Locations, das sind wechselnd der Komplex - Infoladen Trier und…

Mehr erfahren »

Malz & Magie – Zeckenzauber-Show mit Andy Kadabra + 18. Punkrock-Tresen

Mai 11 @ 20:00 - 23:30 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Wir haben euch ein Punkrock-Konzert geboten. Wir haben zu einer Punkrock-Lesung geladen. Der logische nächste Schritt liegt auf der Hand: eine Punkrock-Zaubershow! Es ist kein Witz. Wir holen den Zeckenzauberer Andy Kadabra nach Trier, in den Komplex- Infoladen Trier. Es wird also noch magischer als sonst. Wie das geht, fragt ihr? Das geht nur mit Zauberei. Wir können es nicht…

Mehr erfahren »

Rosa Luxemburg, 1.Weltkrieg und der Sieg der Konterrevolution

Mai 15 @ 19:00 - 21:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

"Rosa Luxemburg, der 1.Weltkrieg und der Sieg der Konterrevolution" Vortrag & Diskussion mit Hendrik Wallat Ankündigungstext Im Jahre 1915 verfasste die vom deutschen Imperialismus inhaftierte Rosa Luxemburg im Gefängnis eine Schrift über die "Krise der Sozialdemokratie", die unter ihrem Decknamen "Junius" 1916 veröffentlicht wurde und berühmt werden sollte. Die Revolutionärin kritisiert dort nicht nur den staatstreuen-nationalistischen Zusammenbruch der SPD, sondern…

Mehr erfahren »

IUVENTA – Filmabend und Diskussion zu den EU-Außengrenzen

Mai 18 @ 19:00 - 23:30 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

  Am 18.Mai zeigt die DKP Trier im Rahmen des Aktionstages zur EU-Wahl den Dokumentarfilm IUVENTA über die Arbeit der Seenotretter von Jugend Rettet an den EU-Außengrenzen. Anschließend wird es eine Diskussion geben. Los geht's im Komplex - Infoladen Trier (Hornstraße 7, Trier-West) um 19Uhr - der Eintritt ist frei Einen Trailer zum Film findet ihr hier: https://youtu.be/5dJ5MrrVyjI

Mehr erfahren »

Was tun, wenn’s brennt? – Infoveranstaltung der Roten Hilfe

Mai 22 @ 18:00 - 21:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte

Was tun wenn’s brennt? - Tipps und Tricks im Umgang mit den staatlichen Repressionsorganen Wer an Demonstrationen, Veranstaltungen teilnimmt oder sich politisch engagiert, läuft immer auch Gefahr, mit Polizei und Justiz konfrontiert zu werden. Damit diese Begegnung nicht zum Desaster wird, bereiten wir euch in diesem Workshop auf solche Konfrontationen vor. Es gibt viele nützliche Tipps & Tricks zum Umgang…

Mehr erfahren »

Linke Antworten auf die EU – Podiumsdiskussion/offenes Forum

Mai 24 @ 19:00 - 22:00 UTC+0
Komplex – Infoladen Trier, Hornstraße 7
Trier, 54294 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Innerhalb der linken Szene gibt es immer wieder zu diversen Themen verschiedene Standpunkte von unterschiedlichen Gruppen. Das "Offene Forum" bietet die Möglichkeit diese im Trierer Komplex - Infoladen zu diskutieren. Beim allerersten "Offenen Forum" im Kompləx wird es um die Europäische Union gehen. Die Standpunkte von linken Gruppen könnten kaum weiter auseinander stehen. Eine spannende Diskussion steht nur zwei Tage…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren